ISO 14001:2015 / ISO 9001:2015 – Erfahrungsaustausch und Best Practice Beispiele

LG-Nr.

1901-8809

Datum

14.03.2019

Zeit

09:00–16:45 Uhr

Beschreibung

Zum 14.09.2018 wurden alle Umwelt- und Qualitätsmanagementsysteme umgestellt auf die revidierten Normen ISO 14001:2015 und ISO 9001:2015. In dieser Übergangsphase ging es in erster Linie um die Erfüllung der systemischen Mindestanforderungen zum Bestehen der Rezertifizierung. Der nächste Schritt ist nun, die angepassten Prozesse tatsächlich als Chance wahrzunehmen und mit Leben zu füllen.

In diesem Seminar geht es darum, die fortlaufende Verbesserung des eigenen Managementsystems voran zu bringen. Reflektiert werden die Erfahrungen der Umstellungsphase, um darauf aufbauend in der Gruppe mögliche Entwicklungspotentiale aufzudecken und weiter zu entwickeln.

Mit der Revision bestimmt nicht mehr die formale Struktur eines Prozesses die Umwelt- bzw. Qualitätsleistung, sondern dessen auf die Wirklichkeit der Organisation abgestimmten und angepassten Inhalte. Das bedeutet, dass Sie konkret bestimmen, bewerten und dokumentieren müssen, welche Themen, welche Interessensgruppen und welche Umweltzustände über den gesamten Lebensweg wesentlich für Ihr Managementsystem sind.

Aufgrund der einheitlichen Struktur, der sich überschneidenden Kernforderungen und der identischen Übergangsphase ist es sinnvoll beide Normanforderungen zusammen zu besprechen.

Inhalte

  • Erfahrungsaustausch zum Übergang auf die ISO 14001:2015 sowie auf die ISO 9001:2015
  • Weiterentwicklung des Managementsystems:
    • Methodik
    • Werkzeuge / Wesentlichkeitsanalyse
    • Kontext der Organisation / Stakeholder
    • Risikobasiertes Denken
    • Prozesssteuerung
    • Kommunikation im QM-/UM-Team
    • Ermittlung und Bewertung der Umweltaspekte und  -auswirkungen, Umweltleistungsbewertung
    • Betrachtung des Lebenswegs
  • Fortentwicklung Integrierte Managementsysteme: Schwerpunkte der ISO 45001:2018 sowie der ISO 50001:2018
  • Nachhaltigkeit des Managementsystems
  • Best Practice Beispiele

Teilnehmerkreis

Führungskräfte, Managementbeauftragte für Umwelt und/oder Qualität, EHS-Manager, interne Auditoren, Mitglieder des QM-/UM-Teams, sonstige

Ort

AGIMUS GmbH
Am Alten Bahnhof 6, 38122 Braunschweig, Deutschland

Preise

Bruttopreis Nettopreis
€ 571,20 inkl. 19% Mehrwertsteuer € 480,00

Jetzt anmelden


Zur Übersicht

AGIMUS - In 3 Minuten

Lassen Sie in diesem Trailer die Leistungen und Nutzen, sowie Meilensteine der AGIMUS-Chronik an sich vorüberziehen. Film ansehen

Seminare

Wir bieten eine breite Palette an Fortbildungen und Seminaren. In unseren Räumen und bei Ihnen. Zur Seminarübersicht

Buchempfehlung

„Was jede Führungskraft über Green Economy und nachhaltige Entwicklung wissen sollte.“ von Dr. Ralf Utermöhlen. Mehr zum Buch

Revision ISO 14001:2015

AGIMUS begleitet Sie beim Umstieg auf die neue Version der Norm ISO. Zu den Details

Grünes Relief einer Landschaft