Energieaudits gemäß DIN EN 16247-1 ab 2015 Pflicht für alle Nicht-KMU

Durch das im April 2015 geänderte Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) wird die Durchführung eines Energieaudits für alle Unternehmen, die nicht unter die KMU-Definition fallen, Pflicht.

Durch das novellierte EDL-G werden alle großen Unternehmen verpflichtet, bis spätestens zum 04.12.2015 und danach alle 4 Jahre eine Energieaudit gemäß DIN EN 16247-1 durchzuführen. Laut Gesetzentwurf muss das Energieaudit mindestens 90 % des Gesamtenergieverbrauchs erfassen.

Von dieser Pflicht befreit sind nur große Unternehmen, die bereits ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 oder ein Umweltmanagementsystem nach EMAS eingerichtet haben.

AGIMUS - In 3 Minuten

Lassen Sie in diesem Trailer die Leistungen und Nutzen, sowie Meilensteine der AGIMUS-Chronik an sich vorüberziehen. Film ansehen

Seminare

Wir bieten eine breite Palette an Fortbildungen und Seminaren. In unseren Räumen und bei Ihnen. Zur Seminarübersicht

Buchempfehlung

„Was jede Führungskraft über Green Economy und nachhaltige Entwicklung wissen sollte.“ von Dr. Ralf Utermöhlen. Mehr zum Buch

Revision ISO 14001:2015

AGIMUS begleitet Sie beim Umstieg auf die neue Version der Norm ISO. Zu den Details

Ein grünes Relief einer Lanschaft