Nachhaltige Beschaffung

eLearning

LG-Nr.

1901-8902

Beschreibung

Sie lernen in diesem E-Learning-Modul zeit- und ortsunabhängig in Ihrer eigenen Lerngeschwindigkeit 

  • die Grundlagen einer nachhaltigen Beschaffung kennen und
  • wie Sie soziale, ökologische und ökonomische Risiken entlang der Lieferkette erkennen, bewerten und minimieren können sowie
  • relevante Standards in der Lieferkette.

Hintergrund:

Die Berücksichtigung von sozialen und ökologischen Kriterien bei der Beschaffung gewährleistet, dass Güter, Waren und Dienstleistungen über die ganze Lieferkette umweltverträglich und unter menschenwürdigen Bedingungen hergestellt werden.

Um die Einhaltung der Kriterien sicherzustellen, müssen die notwendigen Instrumente und Abläufe zur Durchsetzung von Nachhaltigkeitsstandards geplant, umgesetzt und überwacht werden. Dazu muss ein Verhaltenskodex (Code of Conduct), der über alle Ebenen der Lieferkette bekannt und eingehalten wird, entwickelt und definiert werden.

Anzahl der Folien: 39

Bearbeitungszeit: ca. 60 Min

Ort

Webinar
Onlineangebot der AGIMUS GmbH, 38122 Braunschweig, Deutschland

Preise

Bruttopreis Nettopreis
€ 297,50 inkl. 19% Mehrwertsteuer € 250,00

Jetzt anmelden


Zur Übersicht

AGIMUS - In 3 Minuten

Lassen Sie in diesem Trailer die Leistungen und Nutzen, sowie Meilensteine der AGIMUS-Chronik an sich vorüberziehen. Film ansehen

Seminare

Wir bieten eine breite Palette an Fortbildungen und Seminaren. In unseren Räumen und bei Ihnen. Zur Seminarübersicht

Buchempfehlung

„Was jede Führungskraft über Green Economy und nachhaltige Entwicklung wissen sollte.“ von Dr. Ralf Utermöhlen. Mehr zum Buch

Revision ISO 14001:2015

AGIMUS begleitet Sie beim Umstieg auf die neue Version der Norm ISO. Zu den Details

Grünes Relief einer Landschaft